Skip to main content

KTM Macina Race 292 11 PT-CX5I - kletterfreudiges E-MTB für Touren und Freizeit

Wie das etwas besser ausgestattete 291er-Schwesternmodell erscheint das KTM Macina Race 292 11 PT-CX5I mit neuem Bosch Powertube-Akku. Dazu gesellen sich eine RockShox Recon RL Gabel, Schwalbe Smart Sam Reifen und Deore XT Schaltung, was dieses KTM E-MTB für den Haustrail, Cross-Country-Touren und Freizeit interessant macht.



Vorteile des KTM Macina Race 292 11 PT-CX5I :

  • Formschön und gut geschützt im Rahmen untergebrachter Akku
  • Gute Klettereigenschaften mit geringem Gewicht und dynamischen E-Motor
  • RockShox Federgabel hält Vorderrad und Fahrer gut in der Spur
  • Ruhige Kettenführung mit Schaltwerksdämpfung
  • Vielfach bewährte Deore XT Einfach-Schaltung
  • 29-Zoll-Laufräder heben Komfort und Fahrstabilität

 

KTM Macina Race 292 11 PT-CX5I – gutmütiges und laufruhiges E-MTB Race-Bike

Wie sich aus der Bezeichnung KTM Macina Race 292 11 PT-CX5I um ein Race E-Bike, das sich zum Höhenmetersammeln im Aberland ebenso geeignet wie für den sportiven Alltagseinsatz. Die Sitzposition ist vortriebsorientiert, aber für ein angenehmes Fahrgefühl, nicht zu gestreckt. Geometrie und die 29-Zoll-Laufräder vermitteln dem Fahrer, im E-Mountainbike zu sitzen. Gleichzeitig tragen die großen Räder zu mehr Laufruhe und einem gutmütigen Fahrverhalten beim Fahren über Wurzeln, Steine und Kanten bei, was Genießern und Einsteigern entgegen kommt.

 

Kletterfreudig mit kraftvollem E-Antrieb – KTM E-Mountainbike Macina Race 292 11 PT-CX5I

Bei der Wahl der Anbauteile wurde auf ein geringes Gewicht geachtet. Das freut Touren- und Bergfahrer, die gerne Anstiege der verschiedensten Schwierigkeitsstufen erklimmen und trotz der etwas behäbigeren 29-Zoll-Räder ein gutes Beschleunigungsverhalten vorfinden möchten. Unterstützt werden E-Biker vom dynamischsten Antriebssystem der Marke Bosch. Speziell für E-Mountainbikes entwickelt müssen sich Elektrobiker dank des kraftvollen Antriebs, der beim Beschleunigen und an Steigungen richtig zur Geltung kommt, nicht an jedem kleinen Anstieg abstrampeln. Zudem stellt die 11-Gang-Kettenschaltung Deore XT mit Shadow-Plus-Schaltwerksdämpfung eine große Bandbreite für einen angenehmen Tritt für unterschiedliche Streckenprofile bereit.

 

Guter Komfort und Traktion für Alltag und Gelände

Damit nicht jede abstehende Wurzel und größere Bodenwelle zu einem unüberwindbaren Hindernis wird und den Fahrer aus dem Tritt bringt, wurde eine RockShox Federgabel mit einstellbarer Luftfederung verbaut. Neben der Allround-Federgabel sorgen die 57 Millimeter breiten Allroundreifen Smart Sam von Schwalbe für Traktion. So ist mit dem KTM Macina Race 292 11 PT-CX5I vor allem bei trockenen Bedingungen im moderaten und nicht zu tiefen Gelände sowie auf Schotter eine gute Haftung gegeben. Am Vorderrad und Hinterrad mit 180er-Scheiben bestückt überzeugt die Shimano SLX Bremsanlage bei allen Bedingungen mit einer guten Standfestigkeit.